FAQ

Hier gibt es antworten auf die wichtigsten Fragen

Das Konzept

Wir haben mit dem DEKHALU Street Restaurant den Food Truck der nächsten Generation entwickelt: modernste Technik in einem mobilen Fahrzeug gepaart mit natürlichen Elementen und der Liebe zum Detail machen das Street Restaurant zum fahrenden Restaurant.

Passend dazu haben wir mit Denis einen excellenten Koch in unserem Team, der mit seinem cross-over-style alle Foodie-Herzen höher schlagen lässt.

Mit unserer individuellen Karte, dem DEKHALU Kombiniersystem, geben wir unseren Kunden die Freiheit, sich ihr Gericht selber zusammen stellen und sich damit gleichzeitig mit ihrem Konsum- und Ernährungsverhalten auseinander zu setzen.

Bei alle dem steht die Liebe zu gutem Essen im Mittelpunkt.

Wir freuen uns, Euch bald im DEKHALU Street Restaurant oder auf einem unserer Supper Clubs begrüßen zu dürfen.

Das DEKHALU Kombiniersystem

Mit dem Kombiniersystem stellst du dir dein Essen so zusammen, wie du es willst. Du wählst dabei aus einer Hauptkomponente und zwei Beilagen. Die Tags helfen dir dabei, je nach dem was dir beim Essen wichtig ist, dein Essen selbst zusammen zu stellen.

regionalDir ist es wichtig, dich mit regionalen Zutaten zu ernähren, die örtlichen Bauern zu unterstützen und beste Qualität zu erhalten? Dann stelle dir dein Gericht aus den Komponenten mit dem Regional-Tag  zusammen

low carbDu arbeitest gerade an deiner Bikini-Figur? Dann wähle das low-carb-Tag

soul food Du hattest einen stressigen Vormittag und möchtest dir etwas besonderes gönnen? Dann empfehlen wir dir unser Soul-Food-Tag

Bewusste Ernährung leicht gemacht: mit dem DEKHALU Kombiniersystem!

Folgende Tags findet Ihr in unserer Karte

alle tags

Was bedeutet Sous-vide?

Sous-vide (frz. sous = unter, vide = Vakuum) oder vakuumgaren ist eine besondere Garmethode, bei der das zuzubereitende Produkt zunächst in einem speziellen Garbeutel vakuumiert wird, um anschließend bei niedriger Temperatur in einem Wasserbad zu garen.

Die Gartemperaturen liegen dabei unter 100 °C, weshalb diese Methode besonders schonend ist: Durch die geringe Hitze verändern sich die Produkte auf molekularer Ebene langsamer, wodurch das Garergebnis umso zarter und saftiger ist. Erfunden haben diese Methode die Franzosen – und das schon in den 70ern. In Deutschland wird dieses Garverfahren vor allem in der Spitzengastronomie eingesetzt.

Intensiver Geschmack und Erhalt von Nährstoffen

Beim Sous-vide bleiben durch die luftdichte Verpackung die meisten Geschmacks- und Nährstoffe erhalten, weshalb unter Vakuum gegarte Lebensmittel besonders aromatisch sind. Die Zubereitung im Wasserbad erzielt sogar noch bessere Ergebnisse als das bereits sehr schonende Dampfgaren.

Sous-vide bei DEKHALU

Wir von DEKHALU nutzen das Sous-vide-Verfahren aus mehreren Gründen: natürlich ist es die besondere Zartheit und der intensive Geschmack der frischen Kräuter und Gewürze die wir mit unseren Fleisch- und Fischprodukten in den Garbeuteln geben, die uns überzeugt haben, das Verfahren im street restaurant anzuwenden. Ein weiterer wichtiger Punkt dabei ist, dass wir es durch das Sous-vide Verfahren vermeiden, größere Mengen Fleisch und Fisch wegzuwerfen und damit sorgsam mit diesen und den zu ihrer Herstellung verbrauchten Ressourcen umgehen.

Lieferanten aus der Region

Bäckerei Best, Weiterstadt

Forellenzucht Burkard, Seligenstadt

Gemüse- und Obstbau Baumer, Dieburg

La Casareccia Frischnudelmanufaktur, Pflaumheim

Metzgerei Hamm, Weiterstadt

vinum autmundis, Odenwälder Winzergenossenschaft eG, Groß-Umstadt

Wackers Kaffee Rösterei GmbH, Frankfurt/Main

Weingut Edling, Roßdorf

Weingut Haack, Rümmelsheim